Montag, 11. März 2013

ich habs gewagt..


..und meine erste Grannydecke begonnen. Wenn auch erstmal nur die "Miniversion" für meine Tochter :-) Ich verwende Schachenmayr Bravo und Restwolle in weiß. Original ist der bläuliche Ton lila..
Grannys haben Suchtpotenzial. Ich stehe schon in den Startlöchern für diese WUNDERSCHÖNE Decke aus Hexagons :-) unter dem Link findet ihr auch die Anleitung von Rosa-P.
Wolle hab ich schon besorgt. Meine wird später braun-rosé-beige.


Aktuell häkel ich seit etwa vier Abenden an der Decke. Sie wird später etwa "nur" 75 mal 75cm groß sein und aus 49 Grannys bestehen..

1 Kommentar:

  1. wunderschön und so überhaupt gar nicht großmütterlich :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, das ihr euch die Zeit nehmt, ein paar Zeilen zu schreiben..:-)