Samstag, 22. Juni 2013

Gästehandtuch häkeln.. (die zweite)..

mit "Knubbelumrandung"

Gebraucht wird 50g Topflappengarn und Häkelnadel Nr 3

50 Lm anschlagen + 3Lm 
1 Reihe: 1 Stb in die 4te Lm ab der Nadel, dann Stb arbeiten
33 Reihen Stb arbeiten in Reihen..

Danach mit einer Runde fM das Handtuch umhäkeln, an einer Ecke einen Luftmaschenring aus 14 Lm zum aufhängen machen und mit 1 Km zum Ring schließen..

In der nächste Runde arbeitet ihr *2 fM, 3LM - dann eine  Kettmasche am Fusse der Luftmaschen - es entsteht der Knubbel.. Ab * immer wiederholen.. In den Aufhängering arbeitet ihr 18 feste Maschen (direkt IN den Ring).. 
Hier nochmal zum Verständnis, WO die Km hin muss:


Fertig :-)

Ich mach noch zwei dazu :-)

Wie gemalt!

Liebe Grüße von der
kleinen Amsel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, das ihr euch die Zeit nehmt, ein paar Zeilen zu schreiben..:-)