Montag, 23. Dezember 2013

Einfache Pudelmütze mit NS 6 stricken..

...geht ganz easy :-)

Ihr braucht ein Nadelspiel Stärke 6 und 3 verschiedene Farben Myboshi Wolle :-)

Für Damen schlagt ihr 56 Maschen, für Herren 60 an und verteilt diese auf dem Nadelspiel (14 bzw 15 Maschen je Nadel)
*
Jetzt strickt ihr in blau 8 Runden hoch 2rechts/2links im Wechsel.
*
Jetzt zwei Runden links stricken in weiß.
*
5 Runden grau 2rechts/2links im Wechsel (wie beim blau - die rechten über die rechten, linke über linke).
*
Wieder 2 Runden links weiß.
*
4 Runden blau 2rechts/2linksim Wechsel.
*
2 Runden links weiß.
*
3 Runden grau 2rechts/2links im Wechsel.
*
2 Runden links weiß.
*
ACHTUNG: MÄNNERMÜTZEN bekommen JETZT noch 2 Runden blau 2rechts/2links im Wechsel.
*
Weiter (jede Größe): 1 Runde 2rechts/2links im Wechsel in blau.
*
Jetzt ALLE linken Maschenpaare links zu einer Masche zusammenstricken, die rechten stricken wie sie erscheinen.
*
Eine Runde ohne Abnahmen.
*
Alle rechten Maschenpaare rechts zu einer  Maschen zusammenstricken. Linke stricken wie sie erscheinen. 
*
Eine Runde ohne Abnahmen.
*
Jetzt solange in Runden immer 2 Maschen zusammen rechts abstricken, bis nur noch höchstens 2 Maschen pro Nadel übrig bleiben . Faden abschneiden, durch alle Maschen ziehen und straff ziehen. Alles vernähen und Bommel ranbasteln :-)

Bei Unklarheiten bitte fragen :-)

GRUSELIG: Ich habe seit OKTOBER 32 MÜTZEN GESTRICKT/GEHÄKELT!! Ich hab erstmal genug ;-)

***********

Ich begrüße meine neue Leserin und wünsche allen

EIN SCHÖNES, BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST :-)

Eure Amsel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, das ihr euch die Zeit nehmt, ein paar Zeilen zu schreiben..:-)