Freitag, 28. März 2014

Mein erstes gestricktes Kleidungsstück

ist ein Pullunder für die Tochter..

Ganz ohne Anleitung entstanden. Hab mir einen Pulli von ihr als Maßvorlage genommen..
Passt wie angegossen. 
Verwendet hab ich Schachenmayr Bravo Baby..


..und Knöpfe von Rayher :-)

E schienes Wuchnänd winscht eich die Amsel ;-)

1 Kommentar:

  1. Hallo, das ist ja wirklich ein süßes Stück geworden. Ich bewundere Dich das es dein erstes Kleidungsstrickstück ist. Und dann auch noch ohne Anleitung. Für mich gestaltet sich das stricken eher schwierig, da fällt mir das häkeln leichter;-)
    Dir auch ein schönes Wochenende wünscht Lysann

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, das ihr euch die Zeit nehmt, ein paar Zeilen zu schreiben..:-)