Freitag, 13. Juni 2014

Schwimmen mit wilden Delphinen..

kann man in Hurghada / Ägypten..

Wir haben das letzte Woche gemacht :-)

Es war ein Tagesausflug mit SIMSIM-REISEN, 
parallel zu unserem Urlaub..

Hier noch der Link zur FB und Holidaycheck-Seite..

Man wird frühs im Hotel abgeholt und fährt dann mit dem Boot aufs Meer raus. Dort wird nach Delphinen Ausschau gehalten. Es gibt Frühstück und Mittagessen an Bord, dazwischen Obst und verschiedene Getränke. Werden Delphine gesichtet (und das garantiert SIMSIM), gehts ins Wasser. Bei Bedarf mit Weste. Die Delphine kommen bis auf wenige Centimeter an einen heran. Schön fand ich auch den Umgang mit den Tieren durch Unterweisung vom Team. Schlafende Rudel werden in Ruhe gelassen und anfassen ist TABU. Denn wir übertragen den Tieren sonst Krankheiten.
Desweiteren wird an wunderschönen Korallenriffs geschnorchelt. Die Farbvielfalt der Fische ist enorm. 

Gekostet hat das ganze 55 Euro pro Kopf und man bekommt dafür ein unvergessliches Erlebnis. Wir werden es nochmal mit machen.. Es war gigantisch.. Ganze 5 Mal (!) hatten wir Schwarm-Kontakt..

Ich unter Wasser:




Verspielte Delphine:



Mein Männel:


Seht ihr das Baby?


Hier noch eins:


Unser Boot:


Ausgerichtet sind die Touren auf deutsche Touristen und die Teilnahme ist begrenzt. Massentourismus ist nicht gewollt..

Vielen Dank nochmal an Samir und sein Team..
Liebe Grüße an Anett und die 2 Karim´s, welche uns begleitet haben.

Ich hoffe, mein Post hier ist okay für euch und ich darf Werbung machen..

WEITER SO!!


Eure Amsel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, das ihr euch die Zeit nehmt, ein paar Zeilen zu schreiben..:-)