Montag, 15. September 2014

Socken #11

Die Farbe gefällt mir total gut :-) einfach aber trotzdem knallig..


Sie sind noch etwas groß. Da sie aber eh in die 3. Geburtstag Geschenkekiste wandern,  erübrigt sich das Problem von allein. In einem Monat kann viel passieren ^^


Wolle: Wollbutt Sparpaket "Kids" - SEHR zu empfehlen, wunderbar weich und gut zu verstricken. Würde ich auch für Babymützen nehmen..

Größe: 24/25

Muster: Stino


Ihr dürft gespannt sein: 
Wenn alles nach Plan läuft, kommt noch diesen Monat wiedermal eine "Nachstrickserie" in 3 Stücken. Es handelt sich um einen Kapuzenschal mit Bommel. Die Wolle hängt noch in der Post, die Anleitung erarbeite ich mir grad im Kopf :-)
Ich freu mich drauf. Ebenfalls ein Geburtstagsprojekt..

Eure Amsel 

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Kleine Amsel!
    Vielen Dank für deine lieben Zeilen. Ja, genau so empfinde ich es auch, wenn ein Kind geboren wird. Immer wieder!
    Die Söckchen hier sind richtig klasse geworden. Mag ich wohl leiden!
    Habe auch gerade gestern welche gestrickt. Allerdings für den kleinen Piet. Seine Füßchen sind ja erst 2 Wochen alt. :o) Aber auch die müssen warm gehalten werden.
    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Amsel, die Socken sehen sehr schön aus! Hast du gut gemacht :-) Die Farben gefallen mir auch :-)
    Eine Frage hab ich an dich noch. Strickst du deine Mustersocken auf Rundstricknadeln? Wenn ja, wie stell ich das am besten an? Denn die Muster sind ja immer aufs Nadelspiel ausgelegt und das liegt mir nicht so. Möchte aber auch mal ein (einfaches) Muster wagen am besten mit Rundstricknadel.
    Danke schon mal und viele Grüße sendet
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu. Nein ich stricke mit Nadelspiel. Ich denk fast mit rundstricknadel ist nichtmal möglich, weil es so kleine gar nicht gibt? Für mich war es anfangs auch schwer. Dran bleiben, irgendwann flutscht es :-)

      Löschen
    2. Danke Amsel für die schnelle Antwort. Dann muss ich mich wohl oder übel mit diesen 5 Nadeln durchwurschteln ;-)
      Übrigens bin ich irgendwie durch deinen Post vom Strickding zu dir gekommen. Hab auch so ein Teil daheim.

      Löschen
    3. Wie kommst du damit denn klar? Also meins wird nich mehr angerührt seid ich richtig stricken kann.. sooooo ganz das wahre ist das Teil doch nicht..

      Löschen
    4. Nee, so ganz das wahre ist es nicht. Es ist nicht schlecht, wenn man gar nicht stricken kann und trotzdem selbst gemachte Socken haben will. So komm ich gut klar aber die Maschen find ich ziemlich groß und das mit dem Faden abschneiden bei der Spitze find ich suspekt...aber geht ja nicht anders. Habs auch wieder zur Seite gelegt und dann lieber die Rundstricknadel geschwungen. Damit kann man sehr gut Socken stricken (mit der so genannten "Wunderschlinge"). Nur mit dem Muster haberts.
      LG Kerstin

      Löschen
    5. Stimmt, es gibt ja diese Art zum Socken stricken. kenn mich da aber leider nicht aus :-)

      Löschen

Ich freue mich, das ihr euch die Zeit nehmt, ein paar Zeilen zu schreiben..:-)