Freitag, 26. September 2014

Kapuzenschal stricken Teil 1

Ich stricke derzeit für die kleine Amsel einen Kapuzenschal. Den könnt ihr ganz einfach nacharbeiten. In jeder Größe und Nadelstärke. Ihr braucht nur etwas Fantasie, da dies keine typische Anleitung - eher eine Anregung ist..

Ihr sucht euch erstmal ein schönes Garn :-) Wie dick oder dünn, ist euch überlassen..
Ich hab mich für Lana Grossa Cotone Print entschieden.. Natürlich gehts auch kuschliger..

Jetzt legt ihr einen Pulli, bei welchem euch die Kapuze gut sitzt, schön flach hin und ermittelt die Länge von A und B. Die Länge von A multipliziert ihr mal 2..


Auseinandergeklappt sieht das Ganze dann so aus: ( Kapuze von oben mit Schal)

 
Ich hab mal etwas mit Paint gebastelt. Macht eine Maschenprobe mit eurem Garn und schlagt dann dementsprechen eure Maschen für A an.. Wie ihr den kurzen Strichen links und rechts (B) entnehmen könnt, arbeitet ihr die letzten Maschen ( ca 3cm vor Reihenende) immer kraus rechts. Also in Hin- und Rückreihe rechts stricken. Mittig könnt ihr ein Muster stricken, glatt rechts tuts aber auch..

Ich habe mich für Querbalken entschieden, hier gut zu sehen..Ebenso erkennt ihr die kraus rechts Abschlüsse am Rand.


Wenn ihr der Meinung seit, das langsam eine passende Größe drauß wird, faltet ihr A an der Anschlagkante und näht das schonmal zusammen..


Jetzt könnt ihr besser probieren, wie weit ihr noch stricken müsst und ermittelt bereits jetzt die Breite, welche die Schal-enden haben werden.. Sie sollten am Kinn beginnen..


3 cm vor Ende der Länge von B arbeitet ihr über die Stellen, wo die Schal-enden ansetzen werden gewohnt weiter.
 Die Maschen, welche über Stirn und Wangen gehen arbeitet ihr im Rippenmuster (2 rechts - 2 links, im Wechsel).

Hier gut zu erkennen, wo das Rippenmuster beginnt..

 
Dann legt ihr die Maschen des einen Schalansatzes still (NICHT abketten), kettet die Mitte über dem Rippenmuster ab und arbeitet die letzten Maschen des anderen Schalansatzes wie gewohnt. Wir haben jetzt also nur noch links und rechts Maschen, die Mitte ist fertig.

Soweit wären wir jetzt: der Teil innerhalb des grünen Kästchens wäre fertig..

Ich setz mich jetzt an Teil 2 :-)

Ich hoffe, es ist verständlich geschrieben. 

Die Amsel
 


Mittwoch, 24. September 2014

Socken #12


Jaaaa, ich hab heute auch bedeppert geguckt, als mir der Unterschied auffiel beim abketten. Gleiche Maschenzahl, gleicher Strang und trotzdem wie Tag und Nacht. Sowas hatte ich auch noch nicht. 

Wolle: Elfenwolle "Baldur", gewonnen bei Schnuffeltier
Größe: 38
Muster: ein Lochmuster über 2 Reihen und 4 Maschen immer wiederholend



Reihe 1: 1M links, 1 Umschlag, 1M rechts, 1 M links
Reihe 2: 1M links, den Umschlag und die rechte Masche mit einer rechten Masche zusammen stricken, 1 Umschlag, 1M links
Reihe 3: 1M links, 1Umschlag, die rechte Masche und den Umschlag der 2 Reihe mit einer rechten M zusammenstricken, 1M links

Reihe 2 und 3 immer wiederholen..

Alle restlichen Maschen der Socke werden rechts gestrickt.

Die Amsel

Freitag, 19. September 2014

Resteverwertungs-Josephine

Ich hab ja dieses Shirt gestrickt..

Und hatte noch fast ein ganzes Knäul über. Da ich meine andere Josephine mittlerweile abgöttig liebe, lag es nahe was aus dem Rest wird.

Garn : Gründl Tahiti Batik 


Desweiteren hab ich den Kapuzenschal der Motte begonnen und eine kleine Anleitung wirds nach Fertigstellung geben. Nachstrickbar in sämtlichen Größen und Wolldicken. Ich mach einen für den Übergang in NS 2,5.. wie naiv *hust*.. nicht der Dicke wegen.. aber das Gefuuuuuummel..

Seid heute gibts die neue Simply Stricken im Handel. Habt ihr schon rein geguckt? Ich überlege, sie zu verklagen. Ich hab noch 11 Projekte auf den Nadeln und dann kommen die mit so schönem, neuen Sch***!! Unzumutbar!!!!

Ein schönes We wünsch ich euch..

PS: der Countdown läuft. In 13 Tagn häng ich zur Abwechslung mal wieder selbst an der Nadel. Reicht, wenn ich tagtäglich Leute bunter mache. Nummer 8. Und es hat was mit stricken zu tun. Häkeln hab ich schon unter der Haut ;-)

Montag, 15. September 2014

Socken #11

Die Farbe gefällt mir total gut :-) einfach aber trotzdem knallig..


Sie sind noch etwas groß. Da sie aber eh in die 3. Geburtstag Geschenkekiste wandern,  erübrigt sich das Problem von allein. In einem Monat kann viel passieren ^^


Wolle: Wollbutt Sparpaket "Kids" - SEHR zu empfehlen, wunderbar weich und gut zu verstricken. Würde ich auch für Babymützen nehmen..

Größe: 24/25

Muster: Stino


Ihr dürft gespannt sein: 
Wenn alles nach Plan läuft, kommt noch diesen Monat wiedermal eine "Nachstrickserie" in 3 Stücken. Es handelt sich um einen Kapuzenschal mit Bommel. Die Wolle hängt noch in der Post, die Anleitung erarbeite ich mir grad im Kopf :-)
Ich freu mich drauf. Ebenfalls ein Geburtstagsprojekt..

Eure Amsel 

Samstag, 13. September 2014

Ich bin dann mal im Bad :-)

Letzte Woche erst registriert  bei For Me und schon Glück gehabt.. 
Ich darf das neue Shampoo von Pantene PRO-V Anti Haarverlust testen..


So eine große Kiste..


Beim auspacken war ich dann erstmal baff..


Vorallem über die Menge der Proben..



Die wurden jetzt verteilt an Schwiema, Schwester und beste Freundin.

Ich hab grad meine erste Wäsche hinter mir und bin sehr zufrieden :-)
 Wunderbar weiche Haare..ich kanns total empfehlen, vorallem die Kur ..


Durftet ihr auch schon mal was testen und wenn ja, was?

Eure Amsel


PS: der Blog bleibt nach wie vor der Wolle verschrieben, Produkttests wirds nur am Rande geben-keine Angst.. ;-)

Donnerstag, 4. September 2014

Es war einmal.... und Socken #10

Es war einmal ein..


Froschkönig, der machte sich auf die Suche nach einer wunderschönen Prinzessin..


Er zog für sie durch dichte Heiden,..


... unüberwindbar scheinende Ebenen,...


Unterwegs traf er auf den Teufel mit den 3(000) goldenen Haaren..


und dessen Gefolge..



Schließlich erreichte er die Hütte von Rotkäppchen..


Diese wies ihm den Weg und warnte ihn vor weiteren Gefahren..


"Immer der orange-goldenen Sonne nach, dann findest du sie!"


Und am Ende seiner beschwerlichen Reise traf er dann endlich auf sein Dornröschen.


Und wenn sie ordentlich gegossen werden, dann blühen sie noch heute ;-)

THE END :-)


 Von unserem Garten jetzt zu was ärgerlichem..

Grummel...

Seht selbst..


Das darf doch echt nicht wahr sein.. Die ganze Zeit passts und die zweite Spitze wird kurz vor Schluss tatsächlichb hell!!!! AAAAAAAHHH

Muster: Stino
Größe: 43
Wolle  Super Soxx von Lang & Co. AG



Ach und aus Sockenwolle-Resten entsteht jetzt eine Decke.. Immer zwei Fäden auf NS 4,5.. Zum Glück hab ich noch buntere Reste da.. 


Die Idee dazu hab ich bei Socks Street gesehen :-)



 Bis Bald, die Amsel

PS: ich begrüße meine neuen Leserinnen :-)













Dienstag, 2. September 2014

Kartoffelsuppe a la Caro :-)

Manchmal sind es die kleinen Dinge, auf die man nicht mehr verzichten mag. Wie die Kartoffelsuppe meiner besten Freundin..

:-)

Ihr braucht was, was schnell geht und allen in der Familie schmeckt?

Dann nehmt:

-Kartoffeln
-von der gleichen Menge die Hälfte an Möhren
(also 1 Drittel Möhren, 2 Drittel Kartoffeln)

-klein schnippeln
-Wasser drauf
-Pfeffer, Salz und 1 EL klare Gemüsebrühe dazu
-kochen, bis das Gemüse weich ist 
-vom Herd nehmen, 1 Becher Sahne drauf und pürieren
-Butterbrot dazu, fertig :-)

Meine steht grad auf dem Herd :-)

Verfeinern könnt ihr auch mit Erbsen, die ihr nach dem pürieren als ganze dazu gebt :-)

Eure Amsel :-)

PS: verzeiht meine Blogabstinenz im August, ich schäm mich richtig. Es wird jetzt wieder besser, viele Projekte sind im Entspurt..