Montag, 21. Dezember 2015

Der 100Farbspiele Mitstrickschal Teil 12 - FINALE :-)

Verzeiht mir die Verspätung. Wie sollte es anders sein: pünktlich vor Weihnachten ein Hexenschuss und ich war komplett außer Gefecht. Aber das kenn ich schon. Immer eine Woche vorm "frei".. Liebes Schicksal, lass dir doch mal was neues einfallen - jetzt beim 4ten Mal fällts dann doch auf *grummel*..


Nun zum wesentlichen..


Ihr habt es geschafft.. ein Muster noch :-)

KREUZMUSTER

Das besteht aus 2 Reihen, die ihr immer wiederholt.

1 Reihe (Hin): *1Masche links abheben (Faden hinter der Masche),  1 Masche rechts, 1 Umschlag, die abgehobene Masche über die gestrickte Masche und den Umschlag ziehen, ab *fortlaufend wiederholen

2 Reihe (Rück): Alle Maschen links


Ganz zum Schluss nochmal 6 Runden kraus rechts und dann abketten.. 



Ich hoff, ihr hattet Spaß und ich konnte euch ein paar neue Muster zeigen.

Ich wünsche euch eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit !
 


Mittwoch, 9. Dezember 2015

100Farbspiele Mitstrickschal Teil 11


 Wenn ich mich nicht verguckt habe, ist das unser vorletztes Muster :-)


Ein 

Vertikales Zickzack-Ajourmuster


Das geht recht easy :-) Zwischen den Randmaschen strickt ihr

1 Reihe (Hin) : * 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen rechts überzogen zusammen stricken, 1 Masche rechts, ab * fortlaufend wiederholen

2 und 4 Reihe (Rück): Alle Maschen links stricken

3 Reihe (Hin): * 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 1 Masche rechts, ab *fortlaufend wiederholen :-)


Diese 4 Reihen bilden euer Muster. Verzeiht meine Knappheit, ich muss wieder an die Weihnachts-Handarbeiten .-)




Mittwoch, 2. Dezember 2015

100Farbspiele Mitstrickschal Teil 10

So langsam nähern wir uns dem Ende. Euer Schal müsste mittlerweile eine stattliche Länge haben. Je nachdem wie viele Maschen ihr anfangs angeschlagen habt :-)

Wir stricken heute ein

Falsches Patent


1 Reihe (Hin): 2 Maschen rechts, 2 Maschen links - immer im Wechsel

2 Reihe (Rück): *1 Masche links, 2 Maschen rechts, 1 Masche links, ab *fortlaufend wiederholen



Das wars :-) ganz einfach.. Wie ihr den Übergang zum nächsten Muster strickt, wisst ihr ja bereits :-)




 

Dienstag, 24. November 2015

100Farbspiele Mitstrick-schal Teil 9

...mit einem Tag Verspätung. Sorry :-)


Wir stricken ein

PÜNKTCHEN- LOCHMUSTER


Das geht ganz einfach :-)

Zwischen den Randmaschen:

1 Reihe (Hin): * 1 Umschlag, 2 Maschen rechts zusammen stricken, ab * fortlaufend wdhl 
2 Reihe (Rück): Alle Maschen links
3 Reihe (Hin): wie Reihe 1, ABER die erste und die letzte Masche der Reihe rechts stricken 
4 Reihe (Rück): Alle Maschen links :-)

Den Rest kennt ihr :-) Sorry, das ich heute etwas knapp angebunden bin. Meine Nussknacker wollen noch aufgebaut werden ;-)

Liebe Grüße

 

Montag, 16. November 2015

100 Farbspiele Mitstrick-Schal Teil 8

So langsam wirds und wir nähern uns einem Ende :-)

Heute hab ich ein recht einfaches Muster zum nebenher stricken für euch.


leider erkennt man es etwas sehr schlecht :-(

Wir stricken das 

Kleine Granitmuster

Das geht so:

Zwischen den 3 Randmaschen, die jeweils immer rechts gestrickt werden - das kennt ihr ja schon:

1 Reihe (Hin): 3 Maschen links, 1 Masche rechts - immer im Wechsel
2 Reihe (Rück): 1 Masche links, 3 Maschen rechts - immer im Wechsel
3 Reihe (Hin): *1 Masche links , 1 Masche rechts, 2 Maschen links , ab *fortlaufend wdhl.
4 Reihe (Rück): *2 Maschen rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts, ab *fortlaufend wdhl.


Diese 4 Reihen bilden euer Muster :-)

Irgendwann wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des ersten Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: könnt ihr mal einen Mustersatz nicht beenden, so strickt als letztes unbedingt eine Rückreihe, bevor ihr den Streifen beginnt..
Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..
 
Viel Spaß ;-)
 
Im übrigen spinn ich jetzt auch. Ja in zweierlei Sinne ^^
 
Ich zeig euch diese Woche mal noch ein paar Bilder außerhalb der Schal-Serie ;-)
 
 
 
 
 
 
 

Montag, 9. November 2015

100Farbspiele Mitstrickschal Teil 7

Wir heben ab.. nämlich Maschen :-)

Unser nächstes Muster ist das

GRASMUSTER


 Die ersten und die letzten 3 Maschen wie immer rechts, dazwischen das Muster :-)  

*

 1 Reihe (Hin): *1 Masche rechts, 1 Masche links abheben (Faden dabei hinter die Nadel), 1 Masche rechts, 1 Umschlag, die abgehobene Masche über die gestrickte Masche und den Umschlag heben, 1 Masche rechts, ab *fortlaufend wiederholen

2. Reihe (Rück): Alle Maschen links stricken

*

Das wars schon :-) nach ein paar Reihen sitzt das Muster blind :-)

 Irgendwann wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des ersten Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: könnt ihr mal einen Mustersatz nicht beenden, so strickt als letztes unbedingt eine Rückreihe, bevor ihr den Streifen beginnt..
Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..
 
Viel Spaß :-)
 
 

Montag, 2. November 2015

100 Farbspiele Mitstrickschal Teil 6

Wie versprochen: heute ist wieder mitdenken angesagt.

Eins vorweg - wer noch nie links verschränkte Maschen gestrickt hat, sollte sich das via Youtube erstmal fix aneignen :-)

Denkt dran - die ersten und die letzten 3 Maschen IMMER rechts. Dazwischen das Muster.

Heute stricken wir das 

WESPENNEST


Das sieht genauso aus, wie es heißt ;-)

Muster:

1. Reihe (Hin): Alle Maschen rechts

2. Reihe (Rück): Alle Maschen links

3. Reihe (Hin): *1 Umschlag, 2Maschen rechts überzogen zusammenstricken, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, ab *fortlaufend wiederholen

4. Reihe (Rück): *Umschlag links verschränkt abstricken, 3 Maschen links (inbegriffen des einen Umschlags, der links abgestrickt wird), ab *fortlaufend wiederholen

5. Reihe (Hin): alle Maschen rechts stricken

6. Reihe (Rück): alle Maschen links stricken

7. Reihe (Hin): *2 Maschen rechts zusammenstricken, 2 Umschläge, 2 Maschen rechts überzogen zusammenstricken, ab *fortlaufend zusammen stricken

8. Reihe (Rück): *2 Maschen links (den Umschlag inbegriffen), den zweiten Umschlag wieder links v verschränkt abstricken, 1 Masche links, ab * fortlaufend wiederholen.

Diese 8 Reihen ergeben euer Muster..


Irgendwann wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des ersten Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: 
 
Endet entweder nach der 4.  oder 8. Reihe!

Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..
 
HILFE?
Wie strickt man 2 Maschen rechts überzogen zusammen?
1 Masche rechts abheben, die folgende Masche rechts stricken, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen..
 
Viel Spaß :-)
 
 
 
 
 

Montag, 26. Oktober 2015

100 Farbspiele Mitstrickschal Teil 5

sorry für die kleine Verspätung. Mich hats am We etwas aus dem Rennen genommen..

Hier gehts nun weiter :-)

Die ersten und letzten 3 Maschen wie immer rechts stricken. Dazwischen das
 
STREUPIQUÈE
 
Ich hatte euch ja ein einfaches Muster für zwischendurch zum abschalten versprochen :-)
 

Muster:

1., 3., 5. und 7. Reihe (Hinreihen): Alle Maschen rechts stricken
2. und 6. Reihe: Alle Maschen links stricken
4. Reihe:  3 Maschen links, 1 Masche rechts - immer im Wechsel
8. Reihe: *1 Masche links, 1 Masche rechts, 2 Maschen links, ab *fortlaufend wiederholen

Diese 8 Reihen immer wiederholen :-)

Irgendwann wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des ersten Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: könnt ihr mal einen Mustersatz nicht beenden, so strickt als letztes unbedingt eine Rückreihe, bevor ihr den Streifen beginnt..
Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..


Das nächste Muster wird wieder anspruchsvoller ;-)

 
  

Sonntag, 18. Oktober 2015

100Farbspiele Mitstrickschal Teil 4


 Wir stricken

ULMENSAMEN 


Das geht ganz einfach :-) 

Die ersten und letzten 3 Maschen immer rechts stricken. Dazwischen das

MUSTER:

1. Reihe (Hin): Alle Maschen rechts stricken

2. Reihe (Rück): * 2 Maschen links, 1 Umschlag, 2 Maschen links, den Umschlag über die vorhergehenden 2 linke Maschen ziehen, ab * fortlaufend wiederholen

3. Reihe (Hin): Alle Maschen rechts stricken

4. Reihe (Rück): * 1 Umschlag, 2 Maschen links, den Umschlag über die zwei linken Maschen ziehen, 2 Maschen links, ab *fortlaufend wiederholen

Diese 4 Reihen immer wiederholen.

  Irgendwann wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des ersten Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: könnt ihr mal einen Mustersatz nicht beenden, so strickt als letztes unbedingt eine Rückreihe, bevor ihr den Streifen beginnt..
Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..
 
 
 
 So sieht das ganze jetzt aus (ohne Blitz) :
 

Viel Spaß :-)

Als nächstes erwartet euch ein einfaches rechts-links-Muster, wo man mal nicht nachdenken muss :-)









 
 

Samstag, 10. Oktober 2015

100 Farbspiele Mitstrickschal Teil 3

bevor es weitergeht, hier findet ihr Teil 1
, falls ihr erst noch einsteigen wollt :-)

Heute stricken wir ein Muster, wo es etwas darauf ankommt, das ihr dieses etwas straffer arbeitet. (Manchmal hilft da auch eine halbe Nadelstärke weniger, wenn ihr mit straff stricken Probleme habt)

Denkt wieder daran:
Die ersten und die letzten 3 Maschen IMMER rechts stricken!

Heute stricken wir ein 

 SIEBTUCHMUSTER

Das sieht so aus:


Wie immer ohne Blitz, damit ihr mehr erkennt. Ihr wisst, real leuchten die Farben klasse :-)

Muster:

1 Reihe (Hin): alle Maschen rechts stricken

2 Reihe (Rück): *1 Masche links abheben (einstechen wie zum linksstricken und auf die rechte Nadel rutschen lassen, ohne abzustricken - Faden dabei hinter der Masche), 1 Masche rechts, ab * fortlaufend wiederholen

3 Reihe (Hin): alle Maschen rechts stricken

4 Reihe (Rück): * 1 Masche rechtes, 1 Masche links abheben , ab * fortlaufend im Wechsel

Diese 4 Reihen immer wiederholen :-)

Irgendwann wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des ersten Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: könnt ihr mal einen Mustersatz nicht beenden, so strickt als letztes unbedingt eine Rückreihe, bevor ihr den Streifen beginnt..
Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..
 
So sieht das ganze jetzt aus (ohne Blitz) :


Seid gespannt auf Teil 4, da gibts ein Fantasiemuster :-)

PS: strickt denn schon wer mit? Bitte mal hier schreien :-)

 

 

Donnerstag, 1. Oktober 2015

100 Farbspiele Mitstrickschal Teil 2

... es geht weiter :-)

Wer einsteigen möchte, findet HIER Teil 1!

Wir stricken heute das

Große Loch- Rippenmuster

Das sieht so aus:


Und es geht ganz einfach :-)

Du weißt noch: die ersten und die letzten 3 Maschen werden rechts gestrickt.
Dazwischen kommt das Muster.

Muster:

1. Reihe (Hin):  Alle Maschen rechts stricken

2. Reihe (Rück): *4 Maschen links, 1 Umschlag - ab *fortlaufend wiederholen

3. Reihe (Hin): *1 Umschlag, den Umschlag der Vorreihe fallen lassen (einfach von der Nadel gleiten lassen), 1Masche rechts abheben (Faden hinter der Masche), 3 Maschen rechts und dann die abgehobene Masche über die 3 rechten Maschen ziehen - ab * fortlaufend wiederholen

4. Reihe (Rück): Alle Maschen (auch den Umschlag) links stricken 

Diese 4 Reihen wiederholt ihr jetzt immer. Habt  ihr das Muster einmal verstanden, macht es richtig Spaß und geht ganz leicht.

Bald wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: könnt ihr mal einen Mustersatz nicht beenden, so strickt als letztes unbedingt eine Rückreihe, bevor ihr den Streifen beginnt..
Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..
 
So sieht euer Schal jetzt aus: 
 
 
Ihr werdet feststellen, das es sich am Rand leicht einschlägt. Wenn euch das stört, müsst ihr den Schal später spannen. Wobei: einen Schal schlägt man ja eh "nur" um den Hals :-)

Ich wünsche euch viel Spaß und stricke jetzt mal weiter am mittlerweile 4ten Mustersatz. Seid gespannt :-)


 

 

Freitag, 25. September 2015

Der 100Farbspiele-Mitstrickschal Teil 1

Es gibt mal wieder was für euch :-)
Kein direkter KAL, aber ein Schal zum mitstricken :-) ihr braucht dazu nur einen 100Farbspiele-Bobbel und eure Stricknadel. Je Farbübergang gibt es ein neues Muster.
Ich stricke meinen Schal auf Nadelstärke 3 mit einem 750m - 4fädrigem "Lavendel".
Ihr könnt natürlich auch einen anderen nehmen, dann wird euer Schal länger.
Ich mag einen Schal ja eher schmaler, dafür aber lang. Eine Farbe misst bei mir ca 18cm Breite und 22cm Länge.. Der Schal wird somit später zwischen 2,20 und 2,60m lang sein. Ihr könnt das variieren, wie ihr möchtet. 
Ein 100Farbspiele-Bobbel hat meist 10 oder 12 Farben in sich. Da ich noch nicht weiß, wie wiele meins haben wird, stricken wir bis zum Schluss gemeinsam. Habt ihr mehr, wiederholt ihr einfach nochmal eure liebsten Muster. Bei weniger lasst ihr ein Muster, was euch vielleicht nicht so gefällt weg. Du solltest schon etwas fortgeschrittener sein. Oder dich als Anfänger durchbeissen ;-)

Damit ihr wisst, in welche Richtung es geht, verrate ich euch wie die ersten beiden aussehen:



Ich habe bewusst mal ohne Blitz fotografiert, damit ihr es vielleicht besser erkennt.. Normal leuchtet der Bobbel viel mehr.

Eingerahmt wird das ganze von kraus rechts..

Aber nun genug geschwafelt ;-)

Auf zu 

TEIL1

Ein Rautenmuster, das Cloquémuster


Ihr schlagt eine Maschenzahl an, welche durch 4 teilbar ist + 6 Randmaschen.
In meinem Fall sind es 46.

Jetzt strickt ihr 6 Reihen hoch nur rechte Maschen (kraus rechts).



Achtung:
In JEDER folgenden Reihe arbeitet ihr IMMER die ersten und die letzten 3 Maschen als rechte Maschen! Für euren Rand. So wellt sich der Schal nicht.
Ich werde das nicht bei jedem neuen Muster erwähnen, das solltet ihr euch merken :-) 
Dazwischen kommt das Muster..

Muster: 
1.Reihe (Hin): 1Masche rechts, 1 Masche links - immer im Wechsel
2.Reihe (Rück): die Maschen stricken, wie sie erscheinen
3.Reihe (Hin): 1 Masche links, 3 Maschen rechts - immer im Wechsel
4.Reihe (Rück): die Maschen stricken, wie sie erscheinen
5. Reihe (Hin): wie Reihe 1
6.Reihe (Rück): die Maschen stricken, wie sie erscheinen
7.Reihe (Hin): 2 Maschen rechts, *1Masche links, 3Maschen rechts, ab * 
 fortlaufend wiederholen -  enden mit 1 Masche rechts.. 
8. Reihe (Rück): die Maschen stricken, wie sie erscheinen


Dieses Muster wiederholt ihr jetzt eine ganze Weile.  Irgendwann wird an eurem  Bobbel der Knoten zur nächsten Farbe sichtbar werden. Wenn ihr der Meinung seit, das ihr keinen weiteren Mustersatz in der jetzigen Farbe schafft, wird es Zeit für den Kraus-rechts-Streifen zum fertig "rahmen" des ersten Musters. Ziel ist, das der Knoten IMMER in diesem Kraus-rechts Stück ist.
WICHTIG: könnt ihr mal einen Mustersatz nicht beenden, so strickt als letztes unbedingt eine Rückreihe, bevor ihr den Streifen beginnt..

Also, der Knoten kommt? 
Dann strickt ihr jetzt 6 Reihen wieder nur rechts..

und dann?

...wartet ihr, bis Teil 2 nächste Woche online geht ;-) ich lass euch erstmal etwas Luft zum werkeln.

Kleine Vorschau? Bitteschön:






Donnerstag, 24. September 2015

Das ist Mici :-)



..sie ist ein Lalylala :-) Wenn auch etwas abgeändert zum Original.
Ich hab Goldfaden in den Schwanz und die Armstulpen mit einehäkelt. Denn ein Fisch funkelt ja nunmal im Wasser :-)


Mici und ihre Freunde findet ihr bei Dawanda und Facebook. 


Socken sind auch fertig geworden :-)



Wolle: selbstgefärbt
Muster: Wildhüter in Größe 43



Zum Mitstrickschal von 100Farbspiele gibt es Neuigkeiten. Teil 1 geht noch dieses Wochenende online. Allerdings solltest du schon eine fortgeschrittene Strickerin sein, da manche Muster etwas Herausforderung sind. Aber selbst als Anfänger macht er sicher Lust auf mehr..
Ich stricke ein 4fädriges 750m Bobbel mit Nadelstärke 3. Hast du so eins noch rumliegen, kannst du direkt einsteigen. Da dies aber kein KAL im üblichen Sinne wird, kannst du auch erst später nachsticken. Ich freu mich auf eure Ergebnisse :-)






Sonntag, 13. September 2015

Gürtelrose, Urlaub und Blogunlust..

...sind die Gründe, warum ihr jetzt lange nichts von mir gehört habt..

Leider hat der Alltagsstress sich letztens in einer Gürtelrose geäußert. Mit Lähmungserscheinungen in der Leiste. Als wäre der blöde Ausschlag nicht genug. Ich dacht immer, sowas bekommen nur alte Leute.. Denkste..

Da kam der Urlaub in die Türkei wie gerufen. Wir waren im Can Garden Beach in Side. Traumhaft und absolut empfehlenswert..

Nun aber zum eigentlichen ;-)

Ich hab mal wieder was fertig. Allerdings ohne Anleitung. Aber sowas geht recht einfach. Ich habe aus 100Farbspiele "Magnolie" (4fädrig, bissel was über 1000m LL - 1km!!!) einen Häkel-Raglan Pulli gemacht.. Isser nicht schön?


Ich hab ihn gestern zu einem Geburtstag gleich Probe getragen. Irgendwas sagt mir, das ich noch einen mache :-) Im übrigen bin ich am überlegen, ob es einen 100Farbspiele- Schal geben soll, der in 12 Teilen zum mitstricken für euch wird.. Was meint ihr? Nicht direkt als KAL, aber als 12 Wochen- Projekt. Wo ihr jede Woche ein neues Muster vorfindet?



Mein Auenleben- Abo kam vorgestern ebenfalls..


Sockenwolle "Herbst"


Bambuswolle "Bluebird" - bereits angenadelt zu "das tüchle" :-)

PS: Wo bekomme ich Sockenschmuck? Und damit meine ich nicht nur diese einzelnen, sondern Mischpäckchen mit gleich mal 10 verschiedenen? Gibts sowas? 










Mittwoch, 29. Juli 2015

Loop aus Bändchengarn stricken :-)

Die Cousine meines Freundes bekommt am Freitag zum Geburtstag diesen Loop aus Bändchengarn :-)

Total easy, die Anleitung findet man mit etwas suchen mehrfach im Netz..


Verstrickt hab ich 1 Knäul ONLINE Linie 346 Arona.. Das gibts in schönen Farben.


Er passt zweimal um den Hals. Ich strick ihn sicher nochmal :-)



 

Montag, 20. Juli 2015

Virustuch und Auenleben- Abo :-)

Ich hab lange nichts gepostet *schäm*..
Dabei ist einiges, was nur noch hochgeladen werden muss..

Aus dem selbstgefärbten Alpaka-Strang von hier ist ein kleines Virustuch geworden. 
Es ist wirklich ein Virus, ich warte aktuell auf zwei 100Farbspiele-Bobbel zum "vervirusen" ;-)


Mein Auenleben-Abo kam auch :-) 

Zweimal Sockenwolle  :-)


"Sommertag"


und


"Tulip" mit *schmacht* Goldglitzer.. Die behalt ich später definitiv selbst :-)

Was strickt ihr bei der Wärme?